Messedisplays

Displaytafeln auf Messeständen sollen die hohe Qualität der ausgestellten Produkte widerspiegeln. Entsprechend sorgfältig sollte die Auswahl der Druckmedien für die Displays getroffen werden. Beste Qualität bieten die brillanten Fotopapiere aus den Sortimenten BONJET GRAPHIC oder BONJET S:PRINT. Für farbbrillante und scharfe Drucke gibt es nichts Besseres. Sofern die Drucke auf Tafeln aufgezogen werden, reicht ein Papiergewicht von 200g/m². Werden die Drucke vor dem Einsatz noch laminiert, sollte die glänzende Papieroberfläche gewählt werden; die Drucke wirken dadurch noch brillanter und schärfer, und das gewünschte Finish verleiht die Laminierfolie.

Eine Alternative sind selbstklebende Druckmedien; da spart man sich den Extraschritt des Aufbringens der Kaschierfolie. Als Fotopapier bietet sich das BONJET GRAPHIC selbstklebende Fotopapier an; ebenfalls qualitativ sehr überzeugende Leistung bieten die selbstklebenden Vinylfolien aus dem BONJET GRAPHIC-Sortiment. Und sehr einfach zu handhaben ist die selbstklebende Polypropylenfolie, da sie besonders leicht und rückstandsfrei von Messestellwänden beim Messeende wieder entfernt werden kann.