Inkjet Canvas

Canvas - oder auf Deutsch: Leinwand - dient als besonderes Stilelement im Inkjetdruck. Nicht nur Kunst- und Gemäldereproduktionen werden bevorzugt auf Leinwand ausgegeben, sie ist auch beliebt für Portrait-, Familien-, Hochzeits- und Aktfotos. Die allermeisten Canvases bestehen entweder aus 100% Baumwolle, aus einem Baumwolle-Polyester-Mischgewebe, oder zu 100% aus Polyester. Die beste Qualität bringen i.d.R. Baumwoll-Polyester-Gewebe, da der Charakter einer Naturleinwand weitgehend gewahrt bleibt, Unregelmäßigkeiten und Fehler im Gewebe je nach Polyesteranteil weitgehend vermieden werden. Auch erhöht das PET die Robustheit des Stoffes wesentlich. Vollständig synthetische Gewebe hingegen wirken auch synthetisch und werden i.d.R. nicht als Leinwand, sondern als Stoffbanner oder Fahnenstoff eingesetzt.

Auch die Bindung, also wie die Fäden miteinander verwoben sind, spielt eine Rolle. Die typische 1:1 Leinwand-Tuchbindung findet man bei vielen preiswerten Canvases, bietet aber keine guten mechanischen Eigenschaften (Reißfestigkeit, Drapierbarkeit). Besser sind die aufwendigere 2:1 Halbpanama-Bindung oder die 2:2 Panama-Bindung, bei denen die mechanische Stabilität und Flexibilität deutlich verbessert sind.

Die Leinwände werden mit porösen Beschichtungen zur Tintenaufnahme versehen, die im Wesentlichen den Beschichtungen eines matt gestrichenen Papiers entsprechen.

Canvases aus dem BONJET-Sortiment:

BONJET ATELIER PREMIER MATT CANVAS Deep Black   
BONJET ATELIER ARTIST GLOSSY CANVAS   

BONJET GRAPHIC SMOOTH MATT CANVAS   
BONJET GRAPHIC TEXTURED MATT CANVAS